Wahrnehmung

Eingetragen bei: Blog-Beitrag, Wahrnehmung | 0

In den Wahrnehmungsprogrammen werden gezielt ein oder mehrere Sinn/e angesprochen (hören, sehen, schmecken, riechen, fühlen, Bewegung im Raum). Ob Schaukel, Ballbad, Klanggeschichte, jahreszeiten-abhängige Angebote uvm., für Jede/n ist etwas dabei. Die Angebote können aktivierend oder beruhigend gestaltet sein. Dabei wird unter anderem nach Konzepten der basalen Stimulation nach A. Fröhlich und basaler Kommunikation nach W. Mall gearbeitet.