Interview mit Heinz Fischer

Eingetragen bei: Blog-Beitrag, Medienarbeit | 0

Im Dezember 2013 besuchten wir den Bundespräsidenten Heinz Fischer in der Präsidentschaftskanzlei in der Wiener Hofburg und baten ihn zum Interview.

Der Bundespräsident hat uns begrüßt und eine Rede gehalten. Wir haben Kekse gegessen und sind mit dem Schauspieler Cornelius Obonya an einem Tisch gesessen. Es hat ein Chor gesungen und Herr Obonya hat eine Weihnachtsgeschichte vorgelesen. Zum Schluss habe ich den Bundespräsidenten interviewt. Ich habe ihm Fragen gestellt über seinen Arbeitstag als Bundespräsident, wie er einen typischen Sonntag verbringt und wo er Verbesserungen in den Tagesstätten und im Bezug auf die Ausbildung von Menschen mit Behinderung sieht. Es war ein interessantes Interview und mir hat es sehr gut gefallen. Dann haben wir uns schon wieder von ihm verabschiedet und sind nach Hause gefahren.
Natürlich haben wir den Besuch in der Hofburg und das Interview mit dem Bundespräsidenten gefilmt und ihr könnt euch hier das Video in voller Länge ansehen!

 

Redakteur: Bassam Sabha